max Telefonie aus Office 365 E4 Oder E5 Plan

basierend auf hosted Microsoft Lync 2013/ Skype for Business


30Tage max Telefonie testen

unverbindlich und unter Realbedingungen




30Tage max Telefonie testen

unter Realbedingungen unverbindlich ausprobieren


Alle Preise zzgl. MwSt.


Office 365 Telefonie

Mit der Skype for Business Integration von Office 365 wird eine leistungsstarke Alternative zur Telefonanlage geboten. Die integrierten Dienste gliedern sich unter anderem in das Office 365 Telefonie E4 und dem nachfolgenden Office 365 Telefonie E5 Paket. Durch leistungsstarke IT-Werkzeuge modernisieren Unternehmen damit nicht nur in preiswerter Form die interne und externe Office-Kommunikation, auch bestehen durch die Pakete weiterführende Anpassungsmöglichkeiten - ganz nach den eigenen Bedürfnissen.

  

Vorteile der Office 365 Telefonie

Beide Pakete bieten Unternehmern Vorteile in der Praxis. Durch die Integration von Skype macht Microsoft Office 365 Telefonie möglich, welche sogar eine bereits installierte Telefonanlage vollständig ersetzen und diese obsolet machen kann. Die digitale Telefonie erlaubt Anwendern virtuelle Meetings mit bis zu 10.000 Teilnehmern rund um den Globus, ganz bequem via Browser oder separatem Programm, immer am eigenen Arbeitsplatz und verfügbar über mobile Endgeräte. Mobile Telefonie wird durch die Integration von PSTN Conferencing ermöglicht. Dank der Cloud PBX Technologie wird eine cloudbasierte Telefonanlage im eigenen Unternehmen integriert, die von den von Microsoft bereits etablierten Sicherheitstechnologien profitiert. Zugleich lassen sich separat integrierte Features nutzen, beispielsweise die Verteilung von gesonderten Zugriffsrechten, um sensible Informationen im Unternehmen zu schützen.

  

Voraussetzungen zum Einsatz von Office 365 Telefonie E4 und E5

Zur umfassenden Nutzung wird die Skype for Business Anwendung notwendig, ebenso ein Skype for Business Server. Dieser kann wahlweise vor Ort oder in einem gesonderten Rechenzentrum aufgesetzt werden. Er erweitert beziehungsweise ersetzt eine typische Nebenstellenanlage. Ein Internetanschluss muss ebenfalls bestehen.

  

Was bieten das Office 365 Telefonie E4 und E5 Paket Ihrem Unternehmen?

Sowohl die Office 365 Telefonie E4 als auch die Office 365 Telefonie E5 bieten Unternehmen cloudbasierte Lösungen mit den herkömmlichen und erweiterbaren Features einer professionellen Telefonanlage. In ihrer Funktionalität ähneln sich sowohl das Office 365 Telefonie E5 als auch das E4 Paket sehr stark. Die Office 365 Telefonie E5 Variante baut auf dem Vorgänger, der E4, in logischer Form auf. Office 365 Telefonie E5 kommt mit integrierter Sprachfunktion via Cloud PBX, mit der unter anderem Anrufe weitergeleitet, unterbrochen und erneut aufgegriffen werden - die cloudbasierte Lösung liefert alle Funktionen einer Telefonanlage, die sowohl mobil als auch am PC zur Verfügung stehen. Ergänzt wird das durch das neue PSTN-Conferencing aus der E5-Variante. Anrufende können Sie dann auch via einer herkömmlichen lokalen Zugriffsnummer erreichen, genauso können diese Teilnehmer separat in eine Konferenz eingeladen werden. Selbst von Standorten ohne Internetzugriff wird somit eine Konferenzschaltung ermöglicht. Die Livekonferenzen erlauben mit E5 Zwiegespräche und eine Analyse der Stimmungslage via Yammer-Integration. Auch im Office 365 Telefonie E4 Paket wird zudem schon mit einer Integration von Skype gearbeitet, wodurch zu anderen Skype-Nutzern verbunden werden kann. Weiterhin bestehen in beiden Varianten Schnittstellen für die Dokumentenverwaltung und E-Mails.