max Telefonie aus Office 365 E3 Plan

basierend auf hosted Microsoft Lync 2013/ Skype for Business


30Tage max Telefonie testen

unverbindlich und unter Realbedingungen


30Tage max Telefonie testen

unter Realbedingungen unverbindlich ausprobieren


Alle Preise zzgl. MwSt.


Zusätzliche Flexibilität durch Office 365 Telefonie für E3

Ein wichtiger Schritt, sich vom aufwendigen Betrieb eigener Netzstrukturen zu entfernen, ist die Telefonie über die Cloud. In diesem Fall mittels Office 365 Telefonie für E3 und Skype for Business. Die Enterprise-Suites von Microsofts Office 365 bauen grundsätzlich auf die Cloud und der damit verbundenen hohen Flexibilität für Unternehmen. Die Office 365 Telefonie gewährleistet durch VOIP zusätzliche Freiräume. Jedes Endgerät, das in der Lage ist, Skype Business zu nutzen, verbindet sich unkompliziert mit anderen Skype-Nutzern. Da die Telefonate innerhalb der Organisation bereits im Grundpreis inbegriffen sind, entlastet die Office 365 Telefonie für E3 die Kostenstruktur.

 

Mit Skype for Business kostengünstig telefonieren

Die Basis bildet die Microsoft Enterprise Suite Office 365 E3 und Skype for Business, um die Office 365 Telefonie für E3 zu realisieren. Unternehmen generieren daraus zahlreiche Vorteile. Zu den wichtigsten Argumenten zählen das hohe Maß an zusätzlicher Flexibilität und umfassende Besprechungslösungen. Die Office 365 Telefonie für E3 eignet sich für die telefonische Teamsitzung über Skype gleichermaßen wie für die gemeinsame Bearbeitung von Dokumenten, indem die Gesprächspartner Freigaben auf den Desktop erteilen. Unabhängig davon, wo sich die Gesprächsteilnehmer befinden, wählen Sie sich unkompliziert von allen Skype-fähigen Endgeräten ein. Gleichzeitig bietet sich der Skype Client an sich ideal für dringende Nachfragen an, da er zusätzlich zur Telefonie wie ein Messenger genutzt wird.

 

Office 365 Telefonie für E3 und die Voraussetzungen

Die Voraussetzung für die Office 365 Telefonie ist die Software Office 365 E3 und ein Skype Client. Für Smartphones und andere mobile Endgeräte stehen spezielle Apps für die Betriebssysteme Windows, iOS und Android zur Verfügung. Die Konfiguration von Skype Business erfolgt über die Web-Oberfläche von Office 365 im Admin Center. Hier werden den Anwendern die verschiedensten Berechtigungen zugeteilt sowie individuelle Einstellungen vorgenommen. Dabei nutzen alle Anwender für das Login die gleichen Benutzerdaten wie für alle anderen Office 365-Dienste.

Die Office 365 Telefonie für E3 bietet nur ein eingeschränktes Leistungsspektrum der vorhandenen Möglichkeiten. Soll in Zukunft die gesamte Telefonie ohne wartungsaufwendige und störungsfreie Telefonanlage erfolgen, empfiehlt sich die Erweiterung auf Office 365 E5, um die cloudbasierten Telefonanlagen-Funktionalitäten zu nutzen.