Dynamics CRM 2013 jetzt in der PfalzCloud verfügbar

Nach einer intensiven Testphase bietet die maxIT Consulting GmbH als Betreiber der PfalzCloud nun einen modernen CRM-Dienst auf Basis von Microsoft Dynamics CRM 2013 im Hosting an. Wie bereits bei maxIT CRM 2011 wird der maxIT CRM-Dienst „hosted“, also vollständig auf der von maxIT betriebenen, redundanten maxIT-eigenen Serverinfrastruktur in den maxIT-Rechenzentren in Deutschland bereitgestellt. Datenschutz nach deutschen Standards und die gewohnt hohe Systemverfügbarkeit von über 99,8 % sind dabei selbstverständlich.

 

Besonders hervorzuheben ist die vollständige Erreichbarkeit des CRM-Dienstes über die neue Internet-Protokollversion IPv6, selbstverständlich parallel nutzbar zur Anbindung per IPv4. Dies macht sich nicht selten auf Mobilplattformen für den Zugriff von unterwegs deutlich bemerkbar, da mobile Internetzugänge heute bereits mehrheitlich auf IPv6 als nativen Zugang setzen. Kostenlose Apps für den mobilen Zugang für alle verbreiteten Mobilplattformen erleichtern den Zugriff von unterwegs zusätzlich. Einem mobilen Kundenbeziehungsmanagement Ihrer Vertriebsmitarbeiter steht damit nichts mehr im Weg.

 

Neu im Vergleich zu Dynamics CRM 2011 ist auch die vereinfachte Bedienoberfläche, die nun auch über Touch-Gestensteuerung bedient werden kann. Die Kontaktpflege per Tablet-PC wird damit zum Kinderspiel.

 

Für Umsteiger von CRM 2011 können wir nach unserer Testerfahrung sagen: Nach kurzer Umgewöhnungsphase hat man sich an die neue Steuerung gewöhnt und viele Aufgaben gehen tatsächlich schneller von der Hand.

 

Innerhalb von nur 4 h können Sie in einem Blitzstart die Dienste des neuen maxIT CRM Dienstes auf Basis von Microsoft Dynamics CRM 2013 nutzen. Aufwändige Serverinstallation und Konfiguration entfallen.

Mehr zu diesem Thema: max Vertrieb